Krankenversicherung
» Private Krankenversicherung
» Krankenzusatzversicherung
» Pflegeversicherung
» Reisekrankenversicherung
» Reiserücktrittsversicherung
» Zahnzusatzversicherung
» LKW Versicherung
 

Finanzen
» Baufinanzierung
» Kredite & Leasing Rechner
» Geldanlage / Fonds
» MPU Finanzierung

Vorsorge & Rente
Berufsunfähigkeitsversicherung
» Riester Rente
» Rürup Rente
» Rentenversicherung
» Lebensversicherung
» Englische Lebensversicherung
» Altenheime
» Anwaltssuche

Versicherungen
Autoversicherung
Rechtsschutzversicherung
Hausratversicherung
Haftpflichtversicherung
Hundekrankenversicherung
Hundeversicherung
Unfallversicherung
Gebäudeversicherung
Grundbesitzerhaftpflicht
Pferdeversicherung

Hausratversicherung Vergleich

kostenloser Versicherungsvergleich zur Hausratversicherung!

Hausratversicherung, Versicherungsvergleich


Günstiger Schutz für Ihren Hausrat!

Die Hausratversicherung sichert das Eigentum vor Schäden durch Feuer, Diebstahl, Leitungswasser, Hagel, Schnee, Einbruch oder Raub. Bedenkt man, wie schnell sich in einem Haushalt durch die Summierung der kleinen Gegenstände große Werte ergeben, so stellt sich schnell heraus, dass der Besitz finanziell abgesichert werden muss. Selbst Ersparnisse stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn der komplette Hausrat ersetzt werden muss.
Egal ob Geschirr, Teppiche, Münzen, Lebensmittel oder Kleidung - alle Gegenstände in einem Haushalt sind hier abgesichert. Dies kann bei gutem Vergleich sehr preiswert sein.

Vergleichen Sie mit uns die besten Angebote!

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich!
 

Hausratversicherung - Versicherungsvergleich



Eine Hausratversicherung versichert die Einrichtungs-, Gebrauchs und Verbrauchsgegenstände, die sich im Haushalt befinden, vor Feuer, Wasserschäden, Diebstahl und Vandalismus. Wichtig ist dabei ein ausreichender Versicherungsschutz - hier kommt es sehr auf die Art der Einrichtung und Besitztümer an. Viele Versicherer rechnen mit einer Faustformel, die von der Wohnfläche ausgeht und eine Versicherungssumme empfiehlt. Diese kann aber stark nach oben oder unten abweichen, je nach den persönlichen Verhältnissen. Abhängig ist die Prämie nicht nur von der Versicherungssumme, sondern auch von der Lage (Einbruchdiebstahl-Tarifzone) oder auch von frei wählbaren Einschlüssen wie zum Beispiel Überspannungsschäden.

Wichtig ist bei der Hausratversicherung eine gute Einschätzung der zu versichernden Einrichtung und Wertgegenstände. Zwar sind die meisten Haushalte in Deutschland mit einer Hausratversicherung abgesichert, doch oft sind die Kosten zu hoch oder in vielen Fällen besteht auch eine Unterversicherung. Gerade Unterversicherung kann im Schadensfall zu erheblichen Einbußen führen. Wenn man bedenkt, dass im schlimmsten Fall der komplette Hausrat neu angeschafft werden muss, wird klar welche Kosten hier entstehen können. Wichtig ist auch, nicht vom Zeitwert auszugehen, denn im Versicherungsfall ist man meist darauf angewiesen, den Hausrat durch Neuwaren zu ersetzen und muss entsprechend aktuelle Preise rechnen.

Ein online Versicherungsvergleich kann bei der Wahl einer günstigen Hausratversicherung sehr hilfreich sein, denn hier werden alle Anbieter und alle Tarife miteinander verglichen. Oft werden für gleiche Versicherungssummen sehr unterschiedliche Prämien bei den einzelnen Versicherern fällig. Wer gut vergleicht, kann hier getrost Geld einsparen, ohne auf Leistungen verzichten zu müssen. Ratsam ist ein Gespräch mit einem unabhängigen Finanz- und Versicherungsvertreter zum Thema Hausratversicherungen. Diese Beratung sollte in den zu versichernden Räumen stattfinden, denn nur so kann der Profi eine realistische Versicherungssumme festlegen und individuelle Gegebenheiten beim Hausrat berücksichtigen. Eine Hausratversicherung sollte immer auf die individuellen Lebensverhältnisse angepasst sein, denn nur so kann eine ausreichende Deckung gewährleistet sein - auch Überdeckungen und die damit verbundenen zu hohen Prämien können so vermieden werden. Oft ist das Grundproblem, dass abgeschlossene Hausratversicherungen mit veralteten Bedingungen und einer Deckung, die vor Jahren einmal bestimmt wurde, in der Schublade dahin vegetieren. Gerade wer Altverträge im Schrank hat, tut gut daran, diese zu überprüfen und einen Versicherungsvergleich zu tätigen. Auch sollte die Versicherungssumme der Hausratversicherung immer an die aktuellen Lebensverhältnisse angepasst werden. Das bedeutet: mit steigendem Lebensstandard muss auch die Versicherungssumme der Hausratversicherung angepasst werden. Grundsätzlich sollten Versicherungsnehmer die Hausratversicherung einmal im Jahr überprüfen, denn nur so ist sichergestellt, dass keine Unterversicherung entsteht oder zu hohe Beiträge gezahlt werden.