Krankenversicherung
» Private Krankenversicherung
» Krankenzusatzversicherung
» Pflegeversicherung
» Reisekrankenversicherung
» Reiserücktrittsversicherung
» Zahnzusatzversicherung
» LKW Versicherung
 

Finanzen
» Baufinanzierung
» Kredite & Leasing Rechner
» Geldanlage / Fonds
» MPU Finanzierung

Vorsorge & Rente
Berufsunfähigkeitsversicherung
» Riester Rente
» Rürup Rente
» Rentenversicherung
» Lebensversicherung
» Englische Lebensversicherung
» Altenheime
» Anwaltssuche

Versicherungen
Autoversicherung
Rechtsschutzversicherung
Hausratversicherung
Haftpflichtversicherung
Hundekrankenversicherung
Hundeversicherung
Unfallversicherung
Gebäudeversicherung
Grundbesitzerhaftpflicht
Pferdeversicherung

Hundeversicherung Vergleich

Versicherungsvergleich kostenlos zur Hundeversicherung!

Hundeversicherung, Versicherungsvergleich


Unverzichtbar für Hundehalter!

Tierhalter sollten sich darüber im Klaren sein, dass sie für Schäden, die der vierbeinige Liebling verursacht, in voller Höhe haften. Kleintiere wie Katzen sind über die Private Haftpflichtversicherung mit abgesichert. Aber spätestens beim Hund wird eine eigene Hundeversicherung fällig, die entsprechende finanzielle Forderungen abwehrt oder begleicht. Die Schadenersatzpflicht für Hunde und sonstige Tiere hat der Gesetzgeber vorgeschrieben. Wer ein Tier hat, weiß, wie schnell sich der übermütige Liebling von der Leine losreißt. Ein daraus resultierender Unfall kann hohe Kosten verursachen, die der Tierhalter begleichen muss.


Vergleichen Sie mit uns die besten Angebote.

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich!
 

Hundeversicherung - Hundehaftpflichtversicherung - Versicherungsvergleich

Mit einer Hundeversicherung haben sich schon Sehr viele Hundehalter in Deutschland abgesichert. Dies ist auch wichtig, denn jeder Hund - auch wenn er gut erzogen ist - kann Schäden herbeiführen. Wird ein Sachschaden oder ein Personenschaden durch Hunde verursacht, haftet dessen Besitzer. So kann ein durch einen Hund verursachter Schadensfall unüberschaubare Forderungen nach sich ziehen. Um vor finanziellen Folgen und ungerechtfertigten Forderungen geschützt zu sein, empfiehlt sich eine Hundeversicherung. Die Hundeversicherung ist für Forderungen und Schadensersatzzahlungen, die durch den Hund hervorgerufen wurden, zuständig. Durch eine Hundeversicherung fällt somit die Haftungspflicht für den Hundebesitzer weg und geht direkt auf den Versicherer über.
Im Schadensfall übernimmt der Versicherer die Klärung, ob und in welcher Höhe Schadenersatz an die geschädigte Person zu zahlen ist. Hier wird sorgsam geprüft und so werden Forderungen genau beleuchtet und ungerechtfertigte Forderungen geklärt.
Nach Klärung des Sachverhaltes übernimmt der Versicherer dann auch die finanzielle Regulierung direkt und ersetzt den entstanden Schaden unverzüglich. Dies hält dem Hundebesitzer oft jede Menge Ärger vom Hals und bewahrt ihn vor finanziellen Folgen.

Zwar sind die Tarife für Hundeversicherungen bei den meisten Anbietern relativ günstig, aber ein online Versicherungsvergleich lohnt sich trotzdem auf alle Fälle. Die Tarife der Versicherer unterscheiden sich bei der Hundeversicherung nur minimal von einander, die Prämien allerdings doch um einiges. Was viele auch nicht wissen, so genannte Kampfhunde kosten bei den meisten Versicherungsgesellschaften ca. 50 % mehr. Welche Hunderasse als Kampfhund gilt ist hier genau festgelegt. Es geht also nicht um das Wesen des jeweiligen Hundes, sondern einzig und alleine um die Rasse. Wer mehrere Hunde besitzt, sollte nicht für jeden einzelnen eine Hundeversicherung abschließen. Die meisten Versicherer bieten schon für zwei Hunde einen Rabatt an. Dieser liegt oft bei ca. 10 bis 15 Prozent im Vergleich zur Einzelversicherung der Hunde. Auch bei Zwingerhaltung wird eine gesonderte Hundeversicherung angeboten.

Diese Versicherung beinhaltet meist bis zu vier Hunde und ist von den Kosten niedriger als eine normale Hundehaftpflichtversicherung für zwei Hunde. Dies liegt ganz einfach darin begründet, dass Zwingerhunde weniger häufig Schäden verursachen. Zusätzlich zur Hundehaftpflichtversicherung werden von Versicherern weitere Versicherungen für Hunde angeboten. So kann OP, Unfall und eine Rechtsschutz kombiniert werden. Welche Kombination am besten geeignet ist muss individuell festgelegt werden - der Online-Versicherungsvergleich kann hier sehr hilfreich sein, denn hier werden die Fakten gegenüber gestellt und die Preise moderat aufgeschlüsselt. Durch günstige Tarife in der Hundeversicherung gibt es keinen vernünftigen Grund für Sie als Hundehalter auf diesen Schutz zu verzichten.